Gesundheit

Aufwertung der persönlichen Assistenz

Share this post

Bei meinem heutigen Gespräch mit VertreterInnen der WAG-Assistenzgenossenschaft ging es um die derzeitige Situation von Menschen mit Behinderungen, die in Arbeit, Schule, Studium und Freizeit auf eine persönliche Assistenz angewiesen sind.

Auch hier gibt es, wie in vielen anderen Bereichen auch, unterschiedlichste Lösungen in den einzelnen Bundesländern und in den einzelnen Lebensbereichen. So bekommt man etwa in einer Bundesschule diese Form der Unterstützung, in einer Landesschule jedoch nicht.

Die Arbeit der Leute bei WAG ist beeindruckend und wäre ohne Assistenz so nicht möglich! Es braucht in diesem Bereich also eine Ausweitung und einheitliche Regelungen, um ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen - dafür werde ich mich einsetzen!

#echtsozial #LikeDaniHolzinger

Foto: © Michael Lindenbauer